Ruf uns an! +41 44 586 0849
iemdr ausbildung

iEMDR-Ausbildung:
iEMDR Coach / iEMDR Therapeut

Die Wirklichkeit kann immer nur im Jetzt erfahren werden. Wenn wir traumatische oder seelische Verletzungen noch nicht verarbeitet haben, dann ist ein Teil von uns noch in der Vergangenheit eingeschlossen. Mit iEMDR (integrativem EMDR) kannst Du Menschen sehr wirksam darin unterstützen, sich aus ihrem Eingewobensein in den Geschichten der Vergangenheit nachhaltig zu lösen.

Hier lernst Du klassisches EMDR und sehr wirkungsvolle integrative Protokolle, mit denen auch ressourcen-, ziel- und wunderorientiert gearbeitet wird. Das Besondere an diesen von Dr. Inge Grell entwickelten und in langjähriger praktischer Arbeit bewährten Vorgehensweisen ist, dass sowohl bewusste als auch völlig unbewusste Zugänge genutzt werden, die sehr schnell zum Wesentlichen führen. Darüber hinaus erlebst und lernst Du starke Heilwirbel auch beim EMDR-Standardprotokoll einzusetzen. Das ermöglicht Klienten nachhaltig und sehr schonend im Heilungsprozess zu unterstützen.

Wir verfügen mittlerweile über eine 13-jährige Ausbildungspraxis. Bei uns kannst Du erfahrungsorientiert lernen, wie mit beschleunigter Informationsverarbeitung auch Ressourcen aktiviert und Prozesse der Bewusstwerdung unterstützt werden.

Die iEMDR-Ausbildung erfolgt in 2 Blöcken und umfasst insgesamt 10 Tage. In diesen Blöcken lernst Du, wie Du iEMDR ausgehend von der Position Hier und Jetzt professionell und sehr erfolgreich in einem therapeutischen und beratenden Kontext einsetzen kannst.

iEMDR-Ausbildungen

Zugangsvoraussetzungen

Anders als bei den meisten anderen EMDR-Ausbildungen wird bei MGP keine Approbation vorausgesetzt. Die Ausbildung ist auch für Nicht-Therapeuten wie Coaches, Trainer, Mediatoren und nichtmedizinische Therapeuten, etc. offen.

iEMDR-Ausbildung:
iEMDR Coach / iEMDR Therapeut

Die Wirklichkeit kann immer nur im Jetzt erfahren werden. Wenn wir traumatische oder seelische Verletzungen noch nicht verarbeitet haben, dann ist ein Teil von uns noch in der Vergangenheit eingeschlossen. Mit iEMDR (integrativem EMDR) kannst Du Menschen sehr wirksam darin unterstützen, sich aus ihrem Eingewobensein in den Geschichten der Vergangenheit nachhaltig zu lösen.

Hier lernst Du klassisches EMDR und sehr wirkungsvolle integrative Protokolle, mit denen auch ressourcen-, ziel- und wunderorientiert gearbeitet wird. Das Besondere an diesen von Dr. Inge Grell entwickelten und in langjähriger praktischer Arbeit bewährten Vorgehensweisen ist, dass sowohl bewusste als auch völlig unbewusste Zugänge genutzt werden, die sehr schnell zum Wesentlichen führen. Darüber hinaus erlebst und lernst Du starke Heilwirbel auch beim EMDR-Standardprotokoll einzusetzen. Das ermöglicht Klienten nachhaltig und sehr schonend im Heilungsprozess zu unterstützen.

Wir verfügen mittlerweile über eine 13-jährige Ausbildungspraxis. Bei uns kannst Du erfahrungsorientiert lernen, wie mit beschleunigter Informationsverarbeitung auch Ressourcen aktiviert und Prozesse der Bewusstwerdung unterstützt werden.

Die iEMDR-Ausbildung erfolgt in 2 Blöcken und umfasst insgesamt 10 Tage. In diesen Blöcken lernst Du, wie Du iEMDR ausgehend von der Position Hier und Jetzt professionell und sehr erfolgreich in einem therapeutischen und beratenden Kontext einsetzen kannst.

 

iEMDR-Ausbildung: Ziele & Inhalte im Grundkurs (GK)

Im Grundkurs (5 Tage) der Blockausbildung in integratives EMDR (iEMDR) lernst Du, professionell integrative EMDR-Prozesse zu führen. Du trainierst, die beschleunigte Informationsverarbeitung für nachhaltige persönliche Veränderungen zu nutzen und erfolgreich lösungsfokussiert mit EMDR zu arbeiten.

Über Lehrdemonstrationen machst Du Dich mit den Grundlagen des integrativen EMDR vertraut. Du bearbeitest in Kleingruppen wechselseitig zielgerichtet eigene seelische Belastungen. Über diese Arbeit erlebst Du einerseits die Möglichkeiten eines integrativen Arbeitens mit EMDR, andererseits machst Du erste Erfahrungen, integratives EMDR selbst in der Bearbeitung konkreter Anliegen durchzuführen.

Wesentliche Inhalte im Grundkurs sind:

  • Geschichte und Wirkprinzip der EMDR-Arbeit,
  • Scheibenwischer zur kurzfristigen Entstressung,
  • Phasen und Grundhaltungen in der EMDR-Therapie,
  • Anamnese und Behandlungsplanung,
  • Vorbereitung und Stabilisierung,
  • Auswahl der Protokolle und Bewertung der Ausgangssituation,
  • Leitfaden und Grundsätze in der Arbeit mit Kognitionen,
  • Desensibilisierungsarten und Umgang mit Folgen des Reprozessierens,
  • Groundingtechniken und Stabilisierungsmöglichkeiten,
  • Erprobung von verschiedenen Ressourcen-Einwebtechniken,
  • Verankerung, Körpertest, Abschluss und Überprüfung der Arbeit,
  • Klassische EMDR-Protokolle (Standard/ Angst/ Zahnarztangst/ Phobie/ Trauma/ Dreamweaver),
  • Integrative EMDR-Protokolle (Powerweg/ Zebra/ Ressourcen).

 

iEMDR-Ausbildung: Ziele & Inhalte im Aufbaukurs (AK)

Im Aufbaukurs (5 Tage) der Blockausbildung in integratives EMDR (iEMDR) lernst Du weitere Protokolle. Du erhältst Gelegenheit, eigene Erfahrungen in der integrativen EMDR-Arbeit zu reflektieren, wirst supervidiert und erweiterst Dein Arbeitsspektrum mit weiteren kreativen Vorgehensweisen. Wesentliche Inhalte im Aufbaukurs sind:

  • Kreative Ressourcenarbeit mit EMDR,
  • Absorbtionstechniken im EMDR-Prozess,
  • Kraftvolle Heilwirbel für EMDR-Prozesse aufbauen und nutzen,
  • Ermutigungsübung (Erfolgskette für Einzelpersonen und Paare),
  • Abkopplung und Transformation von Traumasymptomen,
  • Prozesse der Übertragung und Gegenübertragung,
  • Klassische EMDR-Protokolle (Trauer/ Schmerz/ Verhalten/ Psychosomatik/ Sucht),
  • Integrative EMDR-Protokolle (Wunder-ABC/ Wunder/ Ermutigung),
  • Möglichkeiten des integrativen Arbeitens mit EMDR vertiefen,
  • Mentalfeldtherapie mit EMDR und andere integrative Bonbons,
  • Einsatz von bilateraler Musik und anderen Hilfsmitteln,
  • Supervision und Integration.
Anmeldung
Bewertungen
Informationsabend
Dozenten
Anmeldung

iEMDR-Ausbildung zum iEMDR-Coach / Therapeuten

Übersicht

Lernsequenzen: 10 Tage
Selbststudium: 5-6 Stunden pro Woche
Ausbildungsdauer: 6 Monate / 10 Präsenztage
Ausbildungskosten: SFr. 2'990.-
Maximal 14 Teilnehmer (!)
Geeignet für Ärzte, Psychotherapeuten, Heilpraktiker und Coaches. Es wird keine Approbation vorausgesetzt!

Kurszeiten: 09:30 - 17:30.

November

14Nov(Nov 14)9:3028April(April 28)17:30iEMDR Coach/Therapeut Blockausbildung


Ausbildungsstruktur und Zertifizierung: Die iEMDR-Ausbildung erfolgt in 2 Modulen und umfasst insgesamt 10 Tage, Grund- und Aufbaukurs. Beide bauen aufeinander auf und werden nur gemeinsam gebucht.

Therapeutisch Arbeitende erhalten bei mindestens einjährigiger Praxiserfahrung ein Zertifikat als iEMDR-Therapeut. Alle anderen Teilnehmer erhalten ein Zertifikat als iEMDR-Coach.

Bewertungen

Wie uns MGP-Absolventen bewerten

Ziel unserer Kurse und Seminare ist es, dich in deiner Arbeit mit Menschen zu unterstützen. Deshalb ist uns deine Meinung und dein Feedback wichtig.

Bewerte uns nach Absolvieren eines Kurses, eines Seminars oder nach einer Diplomausbildung. Sag uns, was dir bei MG-Pro gefallen hat oder wie wir uns verbessern können. Besten Dank für deine Teilnahme.

Was Absolventen sagen... Kurs absolviert? Bewerte uns jetzt.
Sortiert nach:

Be the first to leave a review.

Bestätigt
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Zeig mir mehr
{{ pageNumber+1 }}

Informationsabend

Informationen aus erster Hand - besuche unseren Informationsabend

Möchtest du mehr über eine Aus- oder Weiterbildung bei MGP erfahren? Melde dich jetzt zu unserem Informationsabend in Zürich, nur 5 Min. ab HB, an. Die Platzzahl ist beschränkt - die Veranstaltung ist kostenlos.

22Aug18:0019:00Informationsabend18:00 - 19:00

12Sept18:0019:00Informationsabend18:00 - 19:00

Dozenten

Deine Dozenten

dr. inge grell

Dr. Inge Grell

Seit 2005 bildet Dr. Inge Grell mit grosser Resonanz in integrativer EMDR-Arbeit aus. Neben klassischen EMDR vermittelt sie dabei eine Vielzahl von integrativen Protokollen, um auch ziel-, ressourcen- und wunderorientiert mit EMDR zu arbeiten.

Sie ist Diplompädagogin Psychologie, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG) und zertifizierte EMDR Therapeutin.

 

Ray Popoola

Ray Popoola

Seit rund 17 Jahren unterstützt Ray Popoola Menschen mittels unterschiedlichen Methoden dabei, Blockaden und Ängste aus dem Weg zu räumen. Mit freiem Blick und Zugriff auf Ressourcen schaffen es seine Klienten, neue Ziele zu definieren und auch zu erreichen. 

Er ist Trainer für Coaching, NLP & Hypnose und iEMDR Coach (ifm)

Kostenlose Infoabende

Melde Dich hier zum nächsten Infoabend an!

22Aug18:0019:00Informationsabend18:00 - 19:00

12Sept18:0019:00Informationsabend18:00 - 19:00

Alle Daten (Hier klicken)

Ausbildungsdaten

November

14Nov(Nov 14)9:3028April(April 28)17:30iEMDR Coach/Therapeut Blockausbildung

X
X
X